Trailerhospital

Trailerhospital

Diese mobile medizinische Versorgungseinheit basiert auf ein- oder zweiseitig erweiterbaren Sattel-aufliegern. Sie ist für den eigenständigen Einsatz konstruiert, jeder Sattelauflieger ist klimatisiert, hat einen eigenen Stromgenerator und Wassertanks.

Die Sattelauflieger sind über Schleusen miteinander verbunden und durch Zelte zur Patientenunter-bringung (20 Betten) ergänzt.

Die medizinische Ausstattung entspricht dem Standard eines stationären Krankenhauses.

Ausführungsbeispiele

Ausstattungsbeispiele

Untersuchung

Patientenunterbringung

Operationsraum